Ursula B. Stein

Ursula B. Stein

Mein Motto

Unsere innere Haltung bestimmt unser Denken, unser Handeln, unsere Einstellung zum Leben. Sie gilt es zu entwickeln, wenn Veränderung gewünscht wird. Achtsamkeit und emotionale Intelligenz sind hierfür zuverlässige Wegweiser und Weg zugleich.

Willkommen auf meiner Website!

Vermutlich haben Sie, liebe Besucherin, lieber Besucher, sich bereits einen ersten Überblick über meine Angebote verschafft und möchten nun etwas mehr über mich erfahren? Aber gerne ....

Mein Interesse für Persönlichkeitsentwicklung zieht sich wie ein roter Faden durch die Felder meiner beruflichen Laufbahn. Begonnen hat es mit einem Studium der Pädagogik, Psychologie und Kunsterziehung an der L.M.U. München und – ein paar Jahre später – einem Aufbaustudium  zur Personalentwicklerin. Heute bin ich berufserfahren als Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, als  Trainerin, persönlichkeitsorientierter Coach und Achtsamkeitslehrerin. Über viele Jahre meiner Berufstätigkeit war ich als Führungskraft im Dienstleistungssektor tätig, ehe ich mich für die Freiberuflichkeit entschied.

Heute begleite ich Menschen in Phasen intensiver persönlicher Entwicklung, coache Führungskräfte, trainiere Teams und bereite mit ihnen gemeinsam den Boden für mehr Achtsamkeit im Unternehmen wie im Privatleben.

In der Regel sind es Grenzen, die meinen Einsatz erforderlich machen – Grenzen körperlicher und psychischer Art oder Grenzen im Umgang mit anderen Menschen, Anforderungen, Ansprüchen. Häufig geht es um Fragen innerer wie äußerer Führung, um schwierige Wechselwirkungen im sozialen Umfeld, um Lebenskrisen, Burnout, Depression. Immer steht der Wunsch nach Veränderung im Mittelpunkt.

Nach vielen Jahren habe ich die Gewissheit, dass Weiterentwicklung in jedem Alter und in jeder Lebensphase möglich ist!

Sicherlich interessiert Sie, wie ich zur Achtsamkeit gekommen bin. Das ist eine Frage, die mir häufig gestellt wird. Gerne will ich darauf antworten.

Mein Weg zur Achtsamkeit

Ich arbeite viel und ich arbeite gerne. Und ich habe einen hohen Anspruch an mich selbst. Dass mein Körper mein Tempo mitmacht, war nie eine Frage. Irgendwann aber war er so erschöpft, dass ich das nicht mehr ignorieren konnte. Ich machte mich auf die Suche nach Abhilfe und stieß sehr bald auf das Buch "Gesund durch Meditation" von Jon Kabat-Zinn. Darüber kam ich in Kontakt mit dem Konzept der Achtsamkeit und auch mit Jon-Kabat-Zinn, von dem ich persönlich lernen durfte.

Ursula Stein und Jon-Kabat Zinn

Ursula B. Stein mit Jon Kabat-Zinn

Sie fragen sich bestimmt, ob ich heute, Jahre später und als ausgebildete MBSR-Lehrerin, achtsamer mit mir selbst umgehen kann? Ich arbeite immer noch gerne und ich arbeite viel. Ich habe weiterhin einen hohen Anspruch an mich selbst. Aber ich bin besser im Kontakt mit mir. Ich spüre die Signale meines Körpers deutlicher und meine Verhaltensmuster sind mir heute bewusster denn je. Wenn ich es mir erlauben kann, sorge ich gut für mich. Wenn die Prioritäten anders gelagert sind, gehe ich über meine Grenzen. Aber mir ist bewusst, dass ich sie überschreite und ich behalte mich dabei aufmerksam im Blick.

Mein Gewinn aus Achtsamkeit

Möchten Sie wissen, was Achtsamkeit mir persönlich gebracht hat? Einen wohlwollenden und klügeren Umgang mit mir selbst. Ich kenne mich heute besser und stehe gelassener im Leben.

Die Auseinandersetzung mit dem weiten Feld emotionaler Intelligenz und die Frage nach Möglichkeiten guter Selbstregulierung haben mir ebenfalls bestes Handwerkszeug geliefert. Es reicht eben nicht, über sich oder Situationen reflektieren zu können. Veränderung muss angestoßen, weitergeführt und gesichert werden.

Ob ich nun durch diese Arbeit über sehr viel emotionale Intelligenz verfüge? Leider nicht durchgängig! Ein innerer Selbstanteil in mir zum Beispiel, den ich Jeanne d´Arc nenne, weil er bei Unfairness empört meine innere Bühne besetzt und nur schwer zu beruhigen ist, hat mich manchmal ziemlich fest im Griff. Aber rückblickend kann ich eine deutliche Entwicklung bemerken: mehr emotionale Intelligenz als früher und sehr viel mehr Gelassenheit und Versöhnlichkeit im Umgang mit mir selbst. Das ist viel wert!

Ja, nun haben Sie einen ersten Eindruck von mir bekommen. Wenn Sie professionelle Unterstützung in persönlichen Veränderungsprozessen suchen und mein Angebot Sie anspricht, nehmen Sie Kontakt zu mir auf! Gerne stelle ich Ihnen meine Kompetenzen und meine Erfahrung zur Verfügung! Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg der Veränderung!

Ihre

Ursula Stein